Leadership

Kommunikation-Konfliktmanagement-Leadership-Präsentation-Topnews-Verhandlungen

Professionelle Gesprächsführung mit Methode

Das RÜBER®-Modell ist in unseren Kommunikationsseminaren bereits zum „Standard“ geworden, da es mittlerweile von vielen tausend Seminarteilnehmer/innen erfolgreich in der Praxis eingesetzt wird.

Erfahren Sie in diesem Erfolgstipp „Das RÜBER®-Modell für die professionelle Gesprächsführung und Moderation‟, was sich im Detail dahinter verbirgt.

Und darüber hinaus wie Sie die Technik künftig auch in Ihren Gesprächen, Meetings und Verhandlungen gewinnbringend einsetzen können.

Weiterlesen… »


Change Management-Leadership-Topnews

Veränderungsprozesse begleiten

Excellentes Leadership in dynamischen Veränderungsprozessen wird immer bedeutender.

Das ist zum einen im durch den ständigen Wandel und der damit verbundenen zunehmende Beschleunigung von notwenigen Veränderungen begründet.

Zum anderen wird es für Führungskräfte dadurch immer komplexer, Veränderungsprozesse (Change Management) erfolgreich zu planen, zu steuern und zu begleiten.

Am Ende des Beitrags haben Sie Anregungen zu generellen Leitfragen in Veränderungsprozessen erhalten, kennen die Typologie der unterschiedlichen Rollen und können aufgrund der Empfehlungen für Ihr Leadership und die möglichen Strategien Veränderungsprozesse am Laufen halten.

Weiterlesen… »


Leadership-Topnews

Mehr Motivationserfolg …

… durch die Berücksichtigung von Hygienefaktoren und Motivatoren (Die 2-Faktoren-Theorie von Herzberg).

Die Motivationspsychologie ist ein sehr weites Feld und tatsächlich gesicherte Erkenntnisse gibt es wenige. Frederick Herzberg erforschte in den 50er und 60er Jahren die Quellen der Mitarbeitermotivation anhand einer Untersuchung auffälliger Vorkommnisse im Arbeitsleben von Buchhaltern und Technikern.

In diesem Erfolgstipp „Die 2-Faktoren-Theorie von Herzberg‟ wollen wir Ihnen die Kernthese von Herzberg erläutern und Ihnen eine klare Vorgehensweise an die Hand geben, wie Sie seine Theorie in der Praxis umsetzen können.

Weiterlesen… »


Konfliktmanagement-Leadership-Topnews

Die Kunst des Konfliktmanagements

Empirische Untersuchungen haben gezeigt: Die Kunst des Konfliktmanagements ist eines der Kernelemente moderner Führung. Als Führungskräfte müssen wir Konflikte nicht nur rechtzeitig erkennen, sondern diese auch aktiv angehen, steuern und bewältigen.

Hierzu können Sie die von uns entwickelte EDA-ZEVeKo-Methode als eine Art „Prüfschema“ einsetzen.

Weiterlesen… »


Leadership

Leadership:
Je mehr man erwartet, umso höher ist die Leistung

Was versteht man unter dem Pygmalion-Effekt? Bereits 1969 verfasste der amerikanische Unternehmensberater Prof. J. Sterling Livingston seine Thesen zu „Pygmalions Gesetz“, die bis heute nichts an Relevanz eingebüßt haben. Diesen Klassiker unter den Leitideen für Führungskräfte möchten wir Ihnen in diesem Beitrag wieder näher bringen.

Pygmalion – Hab' ich doch schon mal gehört …

Erfahren Sie hier Tipps für die Anwendung und wie Sie den Pygmalion-Effekt für Ihren Führungserfolg nutzen können.

Weiterlesen… »


Leadership-Topnews

Dieser Frage geht die brandeins (Ausgabe 06/2013) nach und stellt hierzu einige Antworten mit entsprechenden Grafiken vor. Hier drei ausgewählte Erkenntnisse für Sie zusammen gefasst:

Nach der Arbeit gut abschalten:

Offensichtlich scheint es den meisten nicht schwerzufallen, nach der Arbeit abzuschalten. 69 % der Mitarbeiter, 61 % der Vorgesetzten, 72 % der Beschäftigten mit weniger als 45 Stunden pro Woche gaben dies an. Nur bei den Beschäftigten mit mehr als 45 Arbeitsstunden pro Woche sind es 4 von 10 (Quelle: DGB; 6000 Befragte) Weiterlesen… »


1 2 4 5 6

Kontakt

Rufen Sie uns unter +49 (0) 6155 - 60 8 32 - 0 an. Wir reden über Ihre Ziele und Sie stellen uns Fragen. So prüfen Sie kostenlos und unverbindlich unser Fachwissen und ob „die Chemie stimmt“. Zusätzlich erhalten Sie sofort erste Anregungen, wie auch Sie Ihr Potential im Unternehmen optimal ausnutzen können. Oder möchten Sie uns lieber schreiben?












Newsletter

Sie möchten regelmäßig und bequem über aktuelle Management-Themen und Trends auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie doch gleich unseren kostenlosen Newsletter, der für Sie alle zwei Monate die neu erschienen News und Artikel zusammen fasst.