Stichwort "Leadership Development"

Change Management-Konfliktmanagement-Leadership-Topnews

Was macht Führung eigentlich gerade so anspruchsvoll?

Auch Emotionsmanagement ist Chefsache. Da immer mehr Mitarbeiter wieder an ihren Arbeitsplatz zurückkehren, erleben viele Führungskräfte, dass dies oft mit gemischten Gefühlen einhergeht. Zudem gehen Menschen sehr unterschiedlich mit der Ausnahmesituation um.

Von gut erholt und entspannter Haltung, dass die Krise bald vorbei geht bis zu Überlebensängsten aufgrund der Schre­ckens­bilder im Fernsehen, Angst vor Veränderungen und exis­ten­zi­ellen Sorgen.

Vielleicht ist es Ihnen auch schon im Privatleben aufgefallen, dass Menschen gerade sensibler sind und schneller emotional reagieren.

Wenn es Ihnen nicht gelingt, sehr individuell mit den Ängsten und emotionalen Befindlichkeiten Ihre Mitarbeiter umzugehen, wird sich das negativ auf die Ergebnisse auswirken.

Erfahren Sie hier, wie Sie als Führungskraft unnötige Grundsatzdiskussionen vermeiden und Sie auch andere Krisen von Mitarbeitern zieldienlich begleiten.

Weiterlesen… »


Business-Coaching-Leadership-Topnews

Oder befürchten Sie doch insgeheim ein Qualitätsdesaster?

Fehlerkultur entwickeln – warum eigentlich?

Wenn Ihre Mitarbeiter innovativer und unternehmerischer agieren sowie neue Wege gehen, werden sie mit großer Wahrscheinlichkeit bessere Ergebnisse erzielen. Dazu gehört aber auch, dass Sie als Führungskraft eine Fehlerkultur prägen.

Innovation bei gleichzeitiger Bestrafung von Fehlern funktioniert nicht!

Lernen Sie in diesem Beitrag, wie Sie Fehler differenziert beurteilen und wie Sie eine Fehlerkultur mit prägen können.

Weiterlesen… »


Leadership-Topnews

Toxic Leadership – mitverantwortlich für die momentane Situation?

Ist Ihnen schon einmal aufgefallen, dass die meisten Empfehlungen für „gute‟ Führung aus vorbildlicher Führung abgeleitet werden?

Es gibt aber wie bei allem im Leben auch die andere Seite der Medaille: „Schlechte‟ oder destruktive Führung. In unseren Seminaren – insbesondere bei den erfahreneren Führungskräften – diskutieren wir oft die Erkenntnisse von Prof. Heike Bruch zur „organisationalen Energie‟, die in diese Richtung gehen.

Wie gelingt es, sich als Manager in Krisenzeiten richtig zu verhalten und so die Krise zu bewältigen?

Erfahren Sie hier, welche Fragen Sie sich bei der Führung in Krisenzeiten stellen sollten.

Weiterlesen… »


Business-Coaching-Leadership-Topnews

So erkennen Sie Warnsignale, um gute Mitarbeiter zu halten

Kündigungsabsichten frühzeitig zu erkennen kann Ihnen viel Zeit sparen und bedeutend für Ihre Karriere sein. Denn als Führungskraft sind Sie nicht nur dafür verantwortlich, die besten Mitarbeiter für Ihr Unternehmen zu finden. Dies alleine reicht noch nicht. Es ist wichtig, diese auch zu halten! Ansonsten kann das auch Ihrer Reputation als Führungskraft schaden.

Da hilft es, wenn Sie Kündigungsabsichten Ihrer Mitarbeiter frühzeitig erkennen. Nur so können Sie erfolgreich dagegen vorgehen.

Erfahren Sie in diesem Beitrag, auf was Sie achten können, um ungewollte Fluktuation zu vermeiden.

Weiterlesen… »


Business-Coaching-Karriere-Leadership-Topnews

Managen Sie nur oder zeigen Sie Leadership?

Im Leadership Coaching bestätigen uns unsere Kunden: Erfolgreich zu bleiben ist viel schwieriger, als erfolgreich zu sein.

Exzellente Führungskräfte hinterfragen sich auch, wenn die Dinge gut laufen. Denn sie möchten, dass dies auch so bleibt. Sie wissen, dass phantastische Ergebnisse nicht einfach so passieren.

Wenn auch Sie gerne weiterhin gute Ergebnisse erzielen möchten, nutzen Sie diese Prinzipien für Ihren Führungserfolg.

Ein Titel hat leider keinen Einfluss darauf, ob jemand Menschen wirklich führen kann. Erfahren Sie hier auch, wie Sie zu einer Führungspersönlichkeit werden, die diese Rolle auch verdient hat.

Weiterlesen… »


Leadership-Topnews

Kann man unternehmerisches Handeln wirklich lernen?

Ist auch bei Ihnen im Unternehmen der Wettbewerbsdruck so groß, dass Ihre Fähigkeit, unternehmerisches Handeln zu entwickeln und zu fördern einen immer höheren Stellenwert einnimmt.

Sie fragen sich: Was können Sie als Führungskraft konkret tun, um unternehmerisches Handeln bei Ihren Mitarbeitern zu entwickeln und zu fördern?

Die Zeiten in denen selbständiges unternehmerisches Handeln vermehrt in Start-ups gefragt waren, sind längst vorbei. Wie wäre es, wenn Sie eine Methode hätten, mit der Sie unternehmerisches Handeln unterstützen können?

Nutzen Sie die Erkenntnisse der Entrepreneurship-Forschung und erfahren Sie hier, mit welcher Methode Sie selber Ihre unternehmerische Kompetenz weiterentwickeln und/oder bei Ihren Mitarbeitern unternehmerisches Handeln fördern können.

Weiterlesen… »


Business-Coaching-Topnews

Coaching kann doch jeder …?

Durch den immer größer werdenden Wettbewerbsdruck steigt in vielen Unternehmen der Bedarf von Einzelcoachings. Da man mit „klassischen‟ Grupenveranstaltungen hier oft an Grenzen stößt, wünschen sich Unternehmen wirkungsvolle und hocheffektive Maßnahmen, um schneller und nachhaltiger die notwendigen Veränderungen zu bewirken.

Da es Coachs wie Sand am Meer gibt, sich zudem jeder Coach nennen darf, müsste Coaching doch eigentlich ganz einfach sein, oder?

Erfahren Sie hier, warum es im Coaching mit gut gemeinten Ratschlägen nicht getan ist.

Weiterlesen… »


Leadership-Topnews

Bonuszahlungen – so vermeiden Sie die größten Fehler

Bonuszahlungen: Haben Sie auch schon darüber nachgedacht, dass Sie den Bonus dieses Jahr aufgrund der wirtschaftlichen Lage kappen könnten?

Wie?

Das machen Sie nicht, schließlich hätten ja die Mitarbeiter erst dafür gesorgt, dass es Ihnen als Unternehmer so gut geht?

Prima! Und dennoch ärgern Sie sich jedes Jahr bei den oft jetzt anstehenden Beurteilungen (Bonuszahlungen) oder den darauf folgenden oder nicht folgenden Beförderungs- und/oder Bonusdiskussionen, dass Mitarbeiter/innen wohl nie zufrieden sein können?

Erfahren Sie hier, wie Sie die größten Fehler vermeiden und was Sie beachten sollten.

Weiterlesen… »


Leadership-Topnews

Wieviel Freiraum brauchen Mitarbeiter für Spitzenleistung?

Delegieren kann man methodisch lernen.

Der Grund, weshalb sehr erfolgreiche Führungskräfte so erfolgreich sind, liegt daran, dass sie die eigenen Mitarbeiter optimal lenken und effizient einsetzen.

Sie können sich als Führungskraft zwar nicht der Gesamtverantwortung entziehen, jedoch ist es für Ihren Erfolg ganz entscheidend, die richtigen Dinge zu delegieren. Dabei gilt es auch herauszufinden, mit wieviel Freiraum Sie dabei die besten Ergebnisse erzielen.

Nutzen Sie dafür diese Erkenntnisse aus der Praxis. So wissen Sie genau, wie viel Freiraum, sie bei der Delegation geben sollten.

Weiterlesen… »


Business-Coaching-Leadership-Topnews

Achtung Ansteckungsgefahr

Lob, Anerkennung und Kritik sind wichtige und effektive Führungsmittel in der täglichen Arbeit.

Mitarbeiter, deren Führungskräfte gute Leistungen angemessen zu würdigen wissen, sind nachweislich höher motiviert. Doch viele Führungskräfte tun sich schwer bei der Vergabe von Lob und Anerkennung – oder auch im Gegensatz bei der Kritik von nicht zu akzeptierenden Verhaltensweisen.

Leistungsbereitschaft kann man als Führungskraft fördern, aber auch ausbremsen. Erfahren Sie hier, wie Sie bei Ihren Mitarbeitern Demotivation vermeiden können.

Weiterlesen… »


1 2 3

Kontakt

Rufen Sie uns unter +49 (0) 6155 - 60 8 32 - 0 an. Wir reden über Ihre Ziele und Sie stellen uns Fragen. So prüfen Sie kostenlos und unverbindlich unser Fachwissen und ob „die Chemie stimmt“. Zusätzlich erhalten Sie sofort erste Anregungen, wie auch Sie Ihr Potential im Unternehmen optimal ausnutzen können. Oder möchten Sie uns lieber schreiben?












Newsletter

Sie möchten regelmäßig und bequem über aktuelle Management-Themen und Trends auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie doch gleich unseren kostenlosen Newsletter, der für Sie alle zwei Monate die neu erschienen News und Artikel zusammen fasst.