Kommunikation

Kommunikation-Leadership-Moderation & Open Space-Sales und Vertrieb-Topnews

Videokonferenzen haben gerade wieder Hochkonjunktur. Da viele unserer Kunden Ihre aktuellen Geschäft gerade im Homeoffice über Videokonferenzen vorantreiben, stellt sich oftmals die Frage:

Wie kann ich mich auch Online durch Professionalität von den Wettbewerbern abheben?

Ich habe letzte Woche an einer großen Online-Veranstaltung mit eigentlich hochkarätigen Speakern teilgenommen. Dabei musste ich wirklich öfter schmunzeln. Denn es war für mich schon erstaunlich, wie unbedacht sich der ein oder andere Referent vor den über 800 Teilnehmern präsentierte.

Denn leider präsentieren wir, wenn wir sichtbar sind, nie nur einen Inhalt. Diese Referenten haben dadurch – womöglich unbeabsichtigt – die professionelle Wirkung reduziert.

Damit Ihnen das nicht passiert, lassen Sie uns nachfolgend einige einfache Regeln für professionelle Videokonferenzen näher anschauen.

Weiterlesen… »


Change Management-Kommunikation-Leadership-Topnews

Teamspirit auch im Homeoffice aufrechterhalten

Sie erleben es gerade selber – rundherum viele Katastrophenmeldungen – neben den gesundheitlichen vor allem auch wirtschaftliche.

In unserem Newsletter zum Thema Homeoffice vom 19. November 2019 konnte ich noch nicht ahnen, wie aktuell Homeoffice für uns alle noch werden würde. Der Grund, warum wir alle gerade von zuhause aus arbeiten, ist ernst. Soviel ist uns jetzt allen klar.

Natürlich sind wir produktiver, wenn wir ungestört sind. Jedoch, was auf der Strecke bleiben kann, ist der Spirit Teamgeist. Die Kunst ist es, als Führungskraft Nähe auch über Distanz herzustellen.

Hier erfahren Sie 3 Tipps, wie Sie das Teamgefühl und den Teamspirit in Ihrem Team auch im Homeoffice aufrechterhalten können Weiterlesen… »


Karriere-Kommunikation-Topnews

Soziale Kompetenz – was ist das eigentlich genau?

Soziale Kompetenz kaum ein Begriff ist derart facettenreich und gewichtend wie dieser.

So kam eine Untersuchung des Bundesinstituts für Berufsbildung zu der Erkenntnis, dass gleich nach der Fachkompetenz die sozialen Kompetenzen eines Bewerbers mit etwa 40 Prozent im Bewerbungsverfahren darüber entscheiden, ob dieser die ausgeschriebene Stelle erhält. Und auch sonst gilt: Wer richtig erfolgreich sein möchte, muss über eine hohe soziale Kompetenz verfügen.

Doch was genau versteht man darunter? Am Ende des Artikels wissen Sie, was soziale Kompetenz ist und wie Sie ihre soziale Kompetenz veredeln können.

Weiterlesen… »


Change Management-Kommunikation-Leadership-Moderation & Open Space-Topnews

So prägen Sie als Führungskraft eine bessere Unternehmenskultur

Meetings sind deshalb so bedeutsam für die Kultur eines Unternehmens, weil sie spiegeln, wie in diesem Unternehmen mit den Menschen, Ressourcen und Leistungsanforderungen umgegangen wird. Dabei erscheint es selbstverständlich, dass man einander zuhört und sich respektiert.

Diese Umstände allein machen ein Meeting aber noch nicht zu diesem gelungenen, befriedigenden Ereignis, dass alle voranbringt und eine besonders motivierende Mischung aus Ansporn sowie Zufriedenheit bedingt.

Erfahren Sie hier, was Sie als Führungskraft bei Ihrem nächsten Meeting besser machen können und wie Sie das Optimum aus diesem Instrument der Unternehmensführung herausholen. Denn Meetings prägen die Unternehmenskultur ebenso wie die Führungskräfte.

Weiterlesen… »


Business-Coaching-Kommunikation-Sales und Vertrieb-Topnews

Sie wollen mehr Umsatz haben, wissen aber nicht wie?

Mehr Umsatz, das ist ein Wunsch, den viele Berater oder Vertriebler in unseren Sales Trainings haben.

Da wir alle unterschiedlich sind, brauchen wir dafür einzigartige Lösungen, um die optimalen Resultate zu erzielen.

Nutzen Sie doch einfach vorab diesen kostenlosen Input, um Ihr Umsatzpotential konsequent auszuschöpfen und erfahren Sie, wie Sie sich auf die „richtigen‟ Kunden fokussieren.

Und es wird noch besser, Sie können damit den positiven Einfluss auf Ihre Kunden erweitern.

Lesen Sie diesen Beitrag und verkürzen Sie damit den eigenen Weg für mehr Umsatz.

Weiterlesen… »


Kommunikation-Leadership-Topnews

Ich-Botschaften die Zauberformel für Deeskalation?

Haben Sie auch schon versucht, Mitarbeiter durch Appelle und Ratschläge zu einem bestimmten Verhalten zu motivieren?

Insbesondere, wenn Sie in diesen Gesprächen auch Kritik üben, passiert es leicht, dass Mitarbeiter mit Widerstand reagieren, da sie sich als Person infrage gestellt sehen. Ab diesem Moment werden Ihre Argumente nicht mehr greifen.

Was haben Sie davon, wenn Sie den nachfolgenden Artikel lesen?

Sie erfahren, wie Sie Deeskalation vermeiden können und gewünschte Verhaltensänderungen bei Ihren Mitarbeitern erreichen.

Weiterlesen… »


Kommunikation-Sales und Vertrieb-Topnews

Könnten Ihnen diese Fehler auch passieren?

Was sind eigentlich die fatalsten Fehler im Verkauf?

Unsere These ist es, dass es zum Thema „Verkaufen‟ keine Geheimnisse gibt.

Oft sind es ganz banale Dinge, die immer wieder dazu führen, dass es nicht zu einem Verkaufsabschluss kommt. Heute haben wir uns, in unserer Zeit auf den Kanaren, mit zwei fatalen Fehlern beschäftigt, die wir auch hier beobachten konnten.

In diesem kompakten Beitrag erfahren Sie, wie Sie fatale Fehler im Verkauf vermeiden.

Weiterlesen… »


Karriere-Kommunikation-Topnews

Sie können mit „falschen‟ Fragewörtern versehentlich beim Kunden Widerstand auslösen

Gibt es Fragen / Fragewörter, die Sie deshalb vermeiden sollten?

Sicherlich nutzen Sie bereits erfolgreich verschiedene Fragetechniken für Ihren Erfolg als Berater.

Jedoch gibt es im Umgang mit Ihren Kunden auch Fragen, die im Einsatz weniger vielversprechend sind. Sie können sogar dazu führen, dass sich Ihr Kunde in die Enge getrieben fühlt oder zu mindestens zu einer Rechtfertigung eingeladen wird. Beides führt in der Regel beim Kunden zu negativen Gefühlen und ist Ihnen somit in der Beratung wenig hilfreich.

Erfahren Sie hier, was Sie im Umgang mit Fragen beachten sollten, damit Sie Ihr Gesprächsziel erreichen.

Weiterlesen… »


Business-Coaching-Kommunikation-Sales und Vertrieb-Topnews

Wie sag ich'meinem Kinde?

Kritische Sachverhalte beim Kunden ansprechen – Riskiere ich dann meinen Auftrag?

Immer mal wieder gibt es kritische Sachverhalte, die schwierig zu kommunizieren sind. Berater, die kundenorientiert und wertschätzend agieren möchten, stehen zum Beispiel vor der besonderen Herausforderung, Kritik an der Arbeitsweise und/oder den Zuarbeiten der Kunden äußern zu müssen.

Erfahren Sie hier, wie Sie kritische Sachverhalte lösungsfokussiert kommunizieren.

Weiterlesen… »


Business-Coaching-Karriere-Kommunikation-Topnews

Die bittere Wahrheit

Glaubenssätze und Erfolgsparadigmen prägen Ihr Leben womöglich mehr, als Sie glauben.

Wenn Sie ein selbstbestimmtes Leben leben möchten, ist es unabdingbar, dass Sie Ihre boykottierenden Glaubenssätze kennen und verändern. Denn erst dann bekommen Sie mehr, von dem was Sie haben möchten.

Am Ende des Beitrags wissen Sie, wie Sie Ihre negativen Glaubenssätze hinterfragen und verändern können.

Weiterlesen… »


1 2 3 4

Kontakt

Rufen Sie uns unter +49 (0) 6155 - 60 8 32 - 0 an. Wir reden über Ihre Ziele und Sie stellen uns Fragen. So prüfen Sie kostenlos und unverbindlich unser Fachwissen und ob „die Chemie stimmt“. Zusätzlich erhalten Sie sofort erste Anregungen, wie auch Sie Ihr Potential im Unternehmen optimal ausnutzen können. Oder möchten Sie uns lieber schreiben?












Newsletter

Sie möchten regelmäßig und bequem über aktuelle Management-Themen und Trends auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie doch gleich unseren kostenlosen Newsletter, der für Sie alle zwei Monate die neu erschienen News und Artikel zusammen fasst.