Präsentation

Kommunikation-Präsentation-Topnews

Aktiv kommunizieren – Wozu?

Wer eine Botschaft wirkungsvoll „rüberbringen“ möchte, der sollte eine klare Sprache verwenden. Da stimmen Sie uns doch sicherlich zu.

Wenn Sie passiv oder zu kompliziert sprechen, kann der Gegenüber nicht verstehen, warum Ihre Idee, Ihr Vorhaben etc. eine besondere Beachtung verdient hat.

Wenn Sie möchten, dass Ihre geplanten Vorhaben andere Menschen mit einer größeren Wahrscheinlichkeit überzeugen, dann nutzen Sie die Tipps aus diesem kompakten Beitrag.

Weiterlesen… »


Kommunikation-Präsentation-Sales und Vertrieb-Topnews

Fesseln Sie die Aufmerksamkeit Ihrer Zuhörer?

Pyramidale Kommunikation –
Ein Gastbeitrag unseres Trainers Hermann Baltes (http://hermannbaltes.de/).

Wir erleben es selten. Doch hin und wieder geschieht es – jemand macht es so anschaulich, dass wir uns am Verstehen erfreuen. Unsere „lange Leitung“ wird verkürzt, wir sind ganz da, ganz bei der Sache, hören zu. Die Aufmerksamkeit bleibt.

Wenn es jemand schafft, so bereichernd zu kommunizieren, unterstellen wir, dass der Sprecher weiß wovon er spricht und daher seine Inhalte selbstvertraut und erfassbar vermittelt. Erfahren Sie hier, was Pyramidale Kommunikation ist und wie Sie es sich damit auch selber leichter machen können.

Weiterlesen… »


Kommunikation-Präsentation-Sales und Vertrieb-Topnews

Was will eigentlich …?

Warum heute das Thema „Grundbedürfnisse im Vertrieb“? Eigentlich ist insbesondere im Vertrieb das Thema „Grundbedürfnisse“ doch „kalter Kaffee“. Aber wenn man so tagtäglich Vertriebler, Führungskräfte, Projektleiter u.v.a. beim „verkaufen“ von Produkten, Ideen, Requests usw. beobachtet, dann wohl doch (noch) nicht.

„Unsere Aufgabe ist es, dem Kunden innerhalb des Zeit- und Kostenrahmens nicht das zu geben, was er will, sondern etwas, wovon er niemals auch nur geträumt hätte, es überhaupt zu wollen. Und wenn er es dann bekommt, erkennt er es als das, was er eigentlich schon immer wollte.“
(Sir Denys Ladsun, Architekt)

Und was wollen Kunden, Mitarbeiter und Partner in Beziehungen?

Weiterlesen… »


Präsentation-Sales und Vertrieb-Topnews

Verkaufspräsentation mit Erfolg – Vermeiden Sie die häufigsten Fehler

Erfolgreiche Vertriebler/innen berücksichtigen die Erfolgsfaktoren für ihre Verkaufspräsentation. Gerade in wirtschaftlich herausfordernden Zeiten kommt dem Verkauf von Dienstleistungen, Produkten und Services eine entscheidende Bedeutung zu.

In diesem Erfolgstipp „Erfolgsfaktoren Verkaufspräsentation“ möchten wir heute gerne die häufigsten Fehler aufzeigen, die viele unserer Kunden zu Beginn der Trainings und Coachings noch zeigen.

Wir freuen uns, wenn Sie diese Erfolgsfaktoren für sich nutzen, um schnell Ihre Verkaufspräsentationen zu optimieren, Ihren persönlichen Erfolg, den Ihrer Kunden und letztlich den Erfolg Ihres Unternehmens zu steigern. Ganz zum Schluss erhalten Sie zusätzlich noch ein „Dessert“ zum Thema Erfolgsfaktoren für eine Verkaufspräsentation.

Weiterlesen… »


Kommunikation-Moderation & Open Space-Präsentation-Topnews

Die Renaissance des Flipcharts – Tipps für Ihre Flipchart Visualisierung

Eine professionelle Flipchart Visualisierung kann der kleine Unterschied mit großer Wirkung sein!

Mit den Visualisierungs- und Moderationsmedien ist es wie in der Mode: Alle paar Jahre kommt das eine oder andere wieder auf die Laufstege … und auch in die Meetings und Seminarräume.

Gerade erleben wir wieder eine Renaissance des Flipcharts in allen seinen Formen (also einschließlich Whiteboard & Co.).

In diesem Beitrag Flipchart Visualisierung für eine erfolgreiche Präsentation erfahren Sie einige Tipps, wie Sie Ihre Visualisierung künftig noch wirkungsvoller gestalten können.

Weiterlesen… »


Kommunikation-Konfliktmanagement-Leadership-Präsentation-Topnews-Verhandlungen

Professionelle Gesprächsführung mit Methode

Das RÜBER®-Modell ist in unseren Kommunikationsseminaren bereits zum „Standard“ geworden, da es mittlerweile von vielen tausend Seminarteilnehmer/innen erfolgreich in der Praxis eingesetzt wird.

Erfahren Sie in diesem Erfolgstipp „Das RÜBER®-Modell für die professionelle Gesprächsführung und Moderation‟, was sich im Detail dahinter verbirgt.

Und darüber hinaus wie Sie die Technik künftig auch in Ihren Gesprächen, Meetings und Verhandlungen gewinnbringend einsetzen können.

Weiterlesen… »


Kommunikation-Präsentation-Topnews

Laudatio halten – Noch ein Greuel für Sie?

Haben Sie sich auch schon mal um eine Laudatio gedrückt, weil Sie nicht wussten, worauf Sie achten sollen, damit Ihre Ansprache ein Erfolg wird?

Das gehört ab jetzt der Vergangenheit an.

Lesen Sie hier einige Tipps für Ihre nächste Rede beim Geburtstag, einem Jubiläum oder einer Ehrung.

Weiterlesen… »


Kommunikation-Präsentation-Topnews

Erzählen Sie wie ein Regisseur

Warum Storytelling?

Storytelling (zu deutsch: „Geschichten erzählen“) ist eine Erzählmethode, mit der explizites, aber vor allem implizites Wissen in Form einer Metapher weitergegeben und durch Zuhören aufgenommen wird.

Ihre Zuhörer werden in die erzählte Geschichte eingebunden, damit sie den Gehalt der Geschichte leichter verstehen und eigenständig mitdenken. Das bewirkt, dass das zu vermittelnde Wissen besser verstanden und angenommen wird.

Weiterlesen… »


Präsentation-Topnews

„Die Nutzung von PowerPoint hat sich als Desaster entpuppt. Die Software gehört auf den Schrottplatz.“,

so Professor John Sweller, Vertreter der Kognitive Load Theory.
Diese Aussage eignet sich wirklich hervorragend als provokative Schlagzeile und
reiht sich ein in die Liste der PowerPoint-Schmähungen.

Doch ist es nicht eher so, dass nicht die Software (PowerPoint, Apple’s Keynote u.a.)
am „Niedergang der Präsentationskultur“ schuld sind,
sondern eher diejenigen, die sie bedienen (und missbrauchen)?

Weiterlesen… »


Kontakt

Rufen Sie uns unter +49 (0) 6155 - 60 8 32 - 0 an. Wir reden über Ihre Ziele und Sie stellen uns Fragen. So prüfen Sie kostenlos und unverbindlich unser Fachwissen und ob „die Chemie stimmt“. Zusätzlich erhalten Sie sofort erste Anregungen, wie auch Sie Ihr Potential im Unternehmen optimal ausnutzen können. Oder möchten Sie uns lieber schreiben?












Newsletter

Sie möchten regelmäßig und bequem über aktuelle Management-Themen und Trends auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie doch gleich unseren kostenlosen Newsletter, der für Sie alle zwei Monate die neu erschienen News und Artikel zusammen fasst.


 Herr   Frau