Topnews

Sales und Vertrieb-Topnews

Sales Performance steigern – aber wie?

Und wann ist der Performance-Check
 für die Steigerung der Performance für Sie interessant? Dieser Beitrag richtet sich an Vertriebler/innen oder Führungskräfte die die Verantwortung für Verkaufsergebnisse haben.

Denn dann ist die Steigerung der Sales Performance von großer Bedeutung für Ihren Erfolg. Wie schätzen Sie selber Ihre Performance im Vertrieb ein oder fällt es Ihnen schwer, diese einzuschätzen?

Dieser Performance-Check kann Sie dabei unterstützen, Ihre vertriebliche Performance einzuschätzen und Ihnen Chancen aufzeigen, wie Sie diese steigern können.

Sie profitieren von diesem Performance-Check noch mehr, wenn Sie „schriftlich“ darüber nachdenken oder sie bei der nächsten Teambesprechung auf die Agenda setzen.

Weiterlesen… »


Kommunikation-Konfliktmanagement-Leadership-Präsentation-Topnews-Verhandlungen

Professionelle Gesprächsführung mit Methode

Das RÜBER®-Modell ist in unseren Kommunikationsseminaren bereits zum „Standard“ geworden, da es mittlerweile von vielen tausend Seminarteilnehmer/innen erfolgreich in der Praxis eingesetzt wird.

Erfahren Sie in diesem Erfolgstipp „Das RÜBER®-Modell für die professionelle Gesprächsführung und Moderation‟, was sich im Detail dahinter verbirgt.

Und darüber hinaus wie Sie die Technik künftig auch in Ihren Gesprächen, Meetings und Verhandlungen gewinnbringend einsetzen können.

Weiterlesen… »


Change Management-Leadership-Topnews

Veränderungsprozesse begleiten

Excellentes Leadership in dynamischen Veränderungsprozessen wird immer bedeutender.

Das ist zum einen im durch den ständigen Wandel und der damit verbundenen zunehmende Beschleunigung von notwenigen Veränderungen begründet.

Zum anderen wird es für Führungskräfte dadurch immer komplexer, Veränderungsprozesse (Change Management) erfolgreich zu planen, zu steuern und zu begleiten.

Am Ende des Beitrags haben Sie Anregungen zu generellen Leitfragen in Veränderungsprozessen erhalten, kennen die Typologie der unterschiedlichen Rollen und können aufgrund der Empfehlungen für Ihr Leadership und die möglichen Strategien Veränderungsprozesse am Laufen halten.

Weiterlesen… »


Performancesteigerung-Topnews

So bekommen Sie Ihre E-Mails 
in den Griff

E-Mail-Informationsflut – Quillt bei Ihnen auch die E-Mail Inbox über?

Wenn Sie zudem Ihre Effizienz und Produktivität steigern möchten, dann bietet Ihnen dieser Beitrag drei ganz konkrete Tipps im Umgang mit E-Mails, die aus unserer Beratungsarbeit mit oberen und obersten Führungskräften stammen.

Diese Empfehlungen werden Ihnen dabei helfen, künftig nie mehr in E-Mails zu „ertrinken“ und produktiver zu werden.

Doch zuerst für Sie ein schneller „Turbocheck‟ zum Thema E-Mail-Informationsflut‟:

Weiterlesen… »


Sales und Vertrieb-Topnews-Verhandlungen

Nutzen Sie die Erkenntnisse des Harvard-Verhandlungskonzepts zu Ihrem Vorteil

Das Harvard-Verhandlungskonzept ist eine ergebnisorientierte Methode des Verhandelns, bei der dieser gegenseitige Nutzen (eine „win-win“-Lösung) im Vordergrund steht.

Wenn Sie konziliant (also entgegenkommend und vermittelnd) gegenüber anderen Menschen auftreten – aber dennoch hart in der Sache bleiben – haben Sie die besten Chancen, taugliche Lösungen zum beiderseitigen Nutzen zu finden.

Sie erfahren in diesem Beitrag „Das Harvard-Verhandlungskonzept‟ die Ziele und Kernstrategien und erhalten weitere Tipps, wie Sie win-win-Lösungen erreichen können.

Obwohl das Harvard-Verhandlungskonzept ursprünglich für „klassische“ Verhandlungen entwickelt wurde, können Sie es auch sehr gut für Konfliktlösungen einsetzen.

Weiterlesen… »


Kommunikation-Topnews

Eines der bekanntesten Kommunikationsmodelle ist das „Vier-Ohren Modell‟ – oder auch  „Kommunikationsquadrat“ genannt – von Friedemann Schulz von Thun.

Insbesondere als Führungskraft, aber auch dann, wenn Sie Wert darauf legen, professionell zu kommunizieren und Ihre Gesprächspartner bestmöglichst zu verstehen, sollten Sie das Modell kennen und nutzen.

Verhindern Sie damit auch, dass Ihre Aussagen nicht klar formuliert und daher falsch verstanden oder fehlinterpretiert werden.

Dieser Erfolgstipp „Das Vier-Ohren-Modell‟ liefert Ihnen einen Überblick und ein Beispiel aus der Praxis.

Weiterlesen… »


Karriere-Sales und Vertrieb-Topnews

Sympathie für Ihre Karriere nutzen

Auch in unseren Karrierecoachings stellen wir fest: Wer von uns will nicht sympathisch „rüberkommen“, anerkannt und beliebt sein?

In diesem Erfolgstipp „Karrierecoaching: Sympathisch auftreten und wirken“ erhalten Sie Antworten auf die folgenden Fragen, damit Sie ab heute noch sympathischer auftreten und wirken können:

  • Was lässt uns unsympathisch „rüberkommen“?
  • Welche Kardinalfehler und Fallen sollten wir im Business vermeiden, wenn wir 
unsere Sympathiewerte steigern wollen?
  • Was können wir für unsere Karriere tun, um sympathisch zu wirken und es letztlich dann auch zu sein?

Weiterlesen… »


Sales und Vertrieb-Topnews

Wie Sie damit die Erwartungen Ihrer Kunden (über-)erfüllen können

Das Kano-Modell wurde 1978 von Noriaki Kano, Professor an der Universität in Tokio, entwickelt und untersucht den Zusammenhang zwischen dem Erfüllungsgrad der Kundenerwartungen und der Leistung eines Unternehmens (zum Beispiel in einem Projekt) durch Unterscheidung in drei Anforderungsklassen.

Ein weiterer Nutzen des Kano-Modells: Durch die Identifizierung der Kundenerwartungen und Zuordnung zu den Leistungsmerkmalen ist es nicht nur möglich, die Erwartungen besser zu erfüllen (oder eben auch mehr als erwartet zu leisten), sondern zudem die Stellhebel zu erkennen, mit denen ein USP (Unique Selling Proposition) gegenüber den Angeboten oder Leistungen der Wettbewerber geschaffen werden kann.

Möchten Sie das Kano-Modell zudem für Ihre strategische Orientierung nutzen? Dann erhalten Sie in diesem Erfolgstipp „Das Kano-Modell – für Ihr persönliches Sales Coaching‟ einen Überblick.

Weiterlesen… »


Leadership-Topnews

Mehr Motivationserfolg …

… durch die Berücksichtigung von Hygienefaktoren und Motivatoren (Die 2-Faktoren-Theorie von Herzberg).

Die Motivationspsychologie ist ein sehr weites Feld und tatsächlich gesicherte Erkenntnisse gibt es wenige. Frederick Herzberg erforschte in den 50er und 60er Jahren die Quellen der Mitarbeitermotivation anhand einer Untersuchung auffälliger Vorkommnisse im Arbeitsleben von Buchhaltern und Technikern.

In diesem Erfolgstipp „Die 2-Faktoren-Theorie von Herzberg‟ wollen wir Ihnen die Kernthese von Herzberg erläutern und Ihnen eine klare Vorgehensweise an die Hand geben, wie Sie seine Theorie in der Praxis umsetzen können.

Weiterlesen… »


Kommunikation-Präsentation-Topnews

Laudatio halten – Noch ein Greuel für Sie?

Haben Sie sich auch schon mal um eine Laudatio gedrückt, weil Sie nicht wussten, worauf Sie achten sollen, damit Ihre Ansprache ein Erfolg wird?

Das gehört ab jetzt der Vergangenheit an.

Lesen Sie hier einige Tipps für Ihre nächste Rede beim Geburtstag, einem Jubiläum oder einer Ehrung.

Weiterlesen… »


1 2 14 15 16 17 18

Kontakt

Rufen Sie uns unter +49 (0) 6155 - 60 8 32 - 0 an. Wir reden über Ihre Ziele und Sie stellen uns Fragen. So prüfen Sie kostenlos und unverbindlich unser Fachwissen und ob „die Chemie stimmt“. Zusätzlich erhalten Sie sofort erste Anregungen, wie auch Sie Ihr Potential im Unternehmen optimal ausnutzen können. Oder möchten Sie uns lieber schreiben?












Newsletter

Sie möchten regelmäßig und bequem über aktuelle Management-Themen und Trends auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie doch gleich unseren kostenlosen Newsletter, der für Sie alle zwei Monate die neu erschienen News und Artikel zusammen fasst.