Vorstellungskraft & Erfolg (2/3) – Kennen Sie schon die „Joseph Goddard Methode“?

Karriere-Performancesteigerung-Topnews

Kennen Sie schon die „Joseph Goddard Methode“?

Falls nein, dann sollten Sie dies unbedingt ändern. Sie wissen ja:

Erfolg spielt sich zu einem großen Teil in unserem Kopf und unserem Mindset ab.

Autorin und Mindset-Coach Katrine Hütterer schreibt in ihren Büchern über die Lehren von Neville Goddard &  Joseph Murphy und lehrt deren Vermächtnis:

Das Gesetz der Annahme (GDA).

Lesen Sie bei uns exklusiv, was es damit auf sich hat.

Das Gesetz der Annahme (GDA)

Kurz zusammengefasst besagt dieses Gesetz, dass das,

was wir über uns und die Welt glauben, darüber entscheidet, welche Erfahrungen wir im Leben machen und welche Möglichkeiten uns offenstehen.

In ihrem Buch „Wohlstand Manifestieren“ empfiehlt Katy Hütterer die so genannte
„Joseph Goddard Methode“.

Wer war Joseph Goddard?

Neville Goddards Vater Joseph gründete 1921 gemeinsam mit Nevilles Bruder Victor ein Unternehmen, das bis heute unter demNamen Goddard Enterprises Limited (GEL) existiert und unter dem Motto „Wachstum, Wohlstand & hervorragende Qualität“ von Barbados aus weiterhin erfolgreich tätig ist.

Es ist an der Barbados Stock Exchange (BSE), der Cayman Islands Stock Exchange (CSX) und der Eastern Caribbean Securities Exchange (ECSE) notiert und unterhält ein vielfältiges Geschäftsportfolio. Goddard Enterprises betreibt nach eigenen Angaben derzeit über fünfzig Unternehmen in dreiundzwanzig Ländern, von Kanada im Norden bis Uruguay im Süden.

„Joseph Goddard-Methode“

Von diesem überaus erfolgreichen Unternehmer, Nevilles Vater Joseph Nathaniel Goddard, wurde uns glücklicherweise sein „Morgenritual“, das in GDA-Kreisen auch gern die „Joseph Goddard-Methode“ genannt wird, überliefert:

„Wenn du mich am Morgen, nach dem Frühstück, in meinem Stuhl zurückgelehnt siehst… dann tue ich meine tägliche Arbeit! Ich bringe den Mann vor mein geistiges Auge, mit dem ich an jenem Tag zu tun haben will, und ich kontrolliere die Unterhaltung. Ich sage ihm genau das, was ich ihm sagen will, so, als wäre es wahr. Ich lasse ihn mir sagen – bestätigen -, dass es wahr ist, und dann, wenn ich absolut zufrieden mit meinem Selbstgespräch bin, fahre ich in die Stadt. Und es funktioniert auf diese Weise.‟
(nachzulesen unter: https://nevillegoddardlessons.com/berbice-chair-neville-goddard-teaches-feel-real/, Stand: 29.04.2020.)

Auch erfolgreiche Unternehmer unserer Zeit wie Elon Reeve Musk, der den Elektroautohersteller Tesla mitbegründet hat, oder der Gründer des Onlineversandhändlers Amazon, Jeff Preston Bezos, scheinen ihren Biografien zufolge diese Methode des Rückzugs & Imaginierens in ihren Arbeitsalltag einzubauen und für ihre Visionen anzuwenden.

So können Sie am besten von der Methode profitieren

Besorgen Sie sich einen bequemen Stuhl und legen Sie gleich morgen früh los. Setzen Sie sich bequem hin und malen Sie sich von nun an täglich aufs Neue

  • den heutigen, idealen, erfolgreichen Business-Tag aus;
  • den perfekten Tag in Ihrem perfekten Job;
  • den wunderbar entspannten Tag, an dem Sie doppeltes Einkommen beziehen oder
  • den großartigsten Tag ihres Millionärsdaseins

– was auch immer Ihr Ideal in Bezug auf Erfolg, Wohlstand und Finanzen ist.

Wenn Sie mehr dazu erfahren wollen gönnen Sie sich das Buch von der wunderbaren Katrine Hütterer:

Wohlstand Manifestieren mit dem Gesetz der Annahme nach Neville Goddard, Independently published, ISBN: 979-8635981962 oder besuchen Ihre Webseite.

Das Thema interessiert Sie weiterhin? Dann können Sie sich auf den 3. Artikel zu dieser Serie freuen, der in wenigen Tagen erscheint.

 

Feedback

Feedback

Wenn Sie inhaltliche Fragen oder Anregungen zu diesem Beitrag haben, dann freuen wir uns auf Ihr Feedback.

Kontakt

Kontakt

Rufen Sie uns gerne an oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular auf dieser Seite.

Das könnte Sie auch interessieren

Kontakt

Rufen Sie uns unter +49 (0) 6155 - 60 8 32 - 0 an. Wir reden über Ihre Ziele und Sie stellen uns Fragen. So prüfen Sie kostenlos und unverbindlich unser Fachwissen und ob „die Chemie stimmt“. Zusätzlich erhalten Sie sofort erste Anregungen, wie auch Sie Ihr Potential im Unternehmen optimal ausnutzen können. Oder möchten Sie uns lieber schreiben?












Newsletter

Sie möchten regelmäßig und bequem über aktuelle Management-Themen und Trends auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie doch gleich unseren kostenlosen Newsletter, der für Sie alle zwei Monate die neu erschienen News und Artikel zusammen fasst.