Testen Sie Ihren Beziehungs-IQ – 10 einfache Fragen

Karriere-Konfliktmanagement-Leadership-Sales und Vertrieb-Stärken-Schwächen-Analyse-Topnews

Wie hoch ist Ihr Beziehungs-IQ?

In unseren Coachings und Seminaren können wir immer öfter feststellen, dass über Schwierigkeiten im beruflichen oder privaten Bereich berichtet werden, die auf Beziehungsstörungen hindeuten.

Mit dem folgenden Test können Sie jetzt kurz Ihren „Beziehungs-IQ‟ im Hinblick auf eine bestimmte Person ermitteln.

 

Bewerten Sie dazu bitte anhand einer 10er-Skala (1 = gering – 10 = sehr hoch) folgende Fragen:

Test Beziehungs-IQ

  1. Wie viel Zeit und Energie geben Sie der Person?
  2. Wie nah fühlen Sie sich der Person?
  3. Wie viele Dinge erzählen Sie der Person, die Sie verletzbar machen?
  4. Wie viel glauben Sie dem anderen bei dessen Aussagen?
  5. Wie ausführlich ist Ihre Kommunikation über aktuelle Ereignisse?
  6. Wie oft kommunizieren Sie in der Form „ich bin ok – Du nicht‟?
  7. Wie authentisch sind Sie bei Ihrer Kommunikation?
  8. Wie ehrlich und einfühlsam sind Sie dabei?
  9. Wie oft sagen Sie  „ja‟, wenn Sie „nein‟ meinen?
  10. Wie häufig gehen Sie auf den anderen zu, wenn es Ihnen wichtig ist?

Beziehungs-IQ – und nun?

Nun können Sie sich die Frage stellen, was Sie tun können, um jetzt gleich die Kommunikation und das Investment in die Beziehung zu verbessern.

Sie können natürlich auch den anderen bitten, diese Fragen für Sie zu beantworten und dann die Antworten entsprechend vergleichen.

Beziehungs-IQ – wofür?

Beziehungsmanagement, Networking – und warum es stark an Bedeutung gewinnt.

Beziehungsmanagement, d. h. die Gestaltung von Kundenbeziehungen ist heute eine der Hauptaufgaben von Beratern und Mitarbeiter/innen im Vertrieb.

Die Märkte der Zukunft sind Märkte der Beziehungen. (E. Geoffroy)

Hier erfahren Sie einige Tipps und „Do’s and Don’ts“ für Ihr Beziehungsmanagement.

Steigerung Ihres Beziehungs-IQs

Beziehungs-IQQuick-win:

Irgendwo haben wir mal gelesen, dass die durchschnittliche Kommunikationsdauer zwischen
Paaren bei 12 Minuten pro Tag (!) liegt.

Verdoppeln Sie einfach Ihre Kommunikation mit den wichtigsten Menschen um Sie herum.

Beginnen Sie jetzt gleich!

7  Basics zum Aufbau einer guten Beziehung:

  • Niemals kritisieren, klagen oder verurteilen.
  • Den Menschen so akzeptieren, wie er ist.
  • Zustimmung ausdrücken und damit die Gemeinsamkeiten herausstellen / betonen.
  • „Dankeschön“ sagen und zeigen.
  • Anerkennung und Wertschätzung ausdrücken.
  • Aufmerksam sein, zuhören und die Interessen, Bedürfnisse und Wünsche des Gegenübers kennen und nutzen.
  • Regelmäßig Kontakt halten.

Weitere Tipps für die Steigerung Ihres Beziehungs-IQs

Beziehungs-IQ - TippsSie fragen sich nun vielleicht, wie können Sie sich ideal auf Ihr Gegenüber einstellen?

Erfahren Sie in diesem ausführlichen Beitrag „Persönlichkeitsprofil – Wie kommuniziert man am besten …?“, wie Sie Ihre unterschiedlichen Verhaltenstendenzen für sich nutzen können, um sich optimal auf Ihr Gegenüber einzustellen.

 

Oder möchten Sie sich von einem erfahrenen Experten unterstützen lassen, um für Sie wichtige Beziehungen zu verbessern?

Ihr nächster Schritt: Beziehungs-IQ steigern 

Damit Sie auf den Punkt genau die Unterstützung erhalten, die Sie weiter bringt.

 

Feedback

Feedback

Wenn Sie inhaltliche Fragen oder Anregungen zu diesem Beitrag haben, dann freuen wir uns auf Ihr Feedback.

Kontakt

Kontakt

Rufen Sie uns gerne an oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular auf dieser Seite.

Das könnte Sie auch interessieren

Kontakt

Rufen Sie uns unter +49 (0) 6155 - 60 8 32 - 0 an. Wir reden über Ihre Ziele und Sie stellen uns Fragen. So prüfen Sie kostenlos und unverbindlich unser Fachwissen und ob „die Chemie stimmt“. Zusätzlich erhalten Sie sofort erste Anregungen, wie auch Sie Ihr Potential im Unternehmen optimal ausnutzen können. Oder möchten Sie uns lieber schreiben?












Newsletter

Sie möchten regelmäßig und bequem über aktuelle Management-Themen und Trends auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie doch gleich unseren kostenlosen Newsletter, der für Sie alle zwei Monate die neu erschienen News und Artikel zusammen fasst.